Aktuelles/Newsticker

7. Oö. Holzbaupreis 2016

Zum 7. Mal wurden am 12. Mai in Anwesenheit von rund 310 Gästen aus Politik, Holzbau-, Architektur- und Wirtschaftsszene die besten Holzbauleistungen ausgezeichnet.


HIER geht's zum Nachbericht der Verleihungsfeier und den Preisträgern 2016!

 

Der Oö Holzbaupreis 2016 wird unterstützt von

Seca

Bewertungskriterien

 Architektur
> Ästhetik und Harmonie des Baukörpers in sich
> Einbindung in seine Umgebung und
> ansprechende architektonische Detaillösung

 

Fachgerechter Holzeinsatz
> Sinnvoller, technisch vertretbarer Einsatz des Baustoffes Holz
> Konstruktiver Holzschutz, ordentliche Detaillösung auch in
   Verbindung mit anderen Baustoffen

 

Konstruktive Lösung
> Saubere Lösung bauphysikalischer Anforderungen wie
   Wärme- und Schalldämmung und Feuchtigkeitsisolierung
> Klare Auflösung des Objektes in statischer Hinsicht
> Anforderungsgemäße Ausführungen von Holzverbindungen
   und konstruktiven Details

 

   Nachhaltiges Energiekonzept
   > Den modernen Anforderungen der jeweiligen Energieklasse
      entsprechende Ausführung des Bauwerkes, minimierter
      Energiebedarf

 

   Benutzerorientierte Funktionalität
   > Ordnung in den inneren und äußeren Abläufen zur
      Nutzung des Objektes
   > einfache Orientierung, der jeweiligen Anforderung
      entsprechend